Osterhasenturnier der AG-Schach 2011

Traditionell führte die AG „Schach“ am 02.05.11 mit zwanzig Teilnehmern das Schachturnier „um den Schokoladenosterhasen“ durch.

Dieses Turnier wurde diesmal als Tandem-Mannschaftswettbewerb durchgeführt. So gab es fünf Mannschaften mit jeweils vier Spielern.  Jede Mannschaft spielte einmal gegeneinander.

Die Spielzeit pro Partie pro Spieler lag bei 5 Minuten, mit der Möglichkeit den König zuschlagen. Diese Regeln brachten doch viele überraschende Ergebnisse.

 

 

 

 

zurück