Osterturnier 2016 für Schulmannschaften des Kreises Teltow-Fläming

 

Das traditionelle Osterturnier für Schulmannschaften des Landkreises Teltow-Fläming fand am 19.03.2016 in der Aula des Friedrich-Gymnasiums-Luckenwalde statt.

Am Kükenturnier (Altersklasse U12) nahmen sieben Mannschaften und am Hasenturnier (Altersklasse U16) sechs Mannschaften teil.

Im Turnier U16 spielte jede Mannschaft gegen jede und beim Kükenturnier wurden fünf Runden nach dem Schweizer System ausgelost.

Gespielt wurde jeweils an drei Brettern, wobei die Mannschaften in jeder neuen Runde ihre Aufstellung verändern konnten.

Falls eine Partie nach etwa 30 Minuten noch nicht beendet war, wurde eine Schachuhr mit jeweils fünf Minuten Bedenkzeit pro Spieler aufgestellt.

Dank der guten Disziplin aller Teilnehmer und der ausgezeichneten organisatorischen Vorbereitung seitens der Turnierleitung lief das Osterturnier in ruhiger und sportlich fairer Atmosphäre ab.

Die vom Kreisschachverband traditionell spendierten Ostersüßigkeiten kamen bei den Schachspielern wieder sehr gut an und wurden als zusätzliche Energiespender gern verzehrt.

Die Betreuer und anwesenden Eltern bekamen viele gute und sehr spannende Schachspiele zusehen.

 

 

 

 

  zurück weiter