Osterhasenturnier der AG 2009

Am 06.04.09 nahmen 16 Mitglieder der AG-Schach den Kampf um den Schokoladenosterhasen auf.

Gespielt wurde in zwei Turnieren, Turnier I Jungen 5.Klasse und älter und Turnier II Mädchen und Jungen 3./4.Klasse.

In 7 Spielrunden spielte jeder gegen jeden. Es wurde ein Extraspielmodus ausgedacht. Sofort nach Beendigung einer Partie wurde die Uhr auf 5 Minuten gestellt. Danach wurden die Partiesieger jeweils anhand der Punktwerte ihrer geschlagenen Figuren ermittelt. Dame 4Punkte, Turm 3Punkte, Springer / Läufer 2Punkte und Bauer 1Punkt.

Die Spiele wurden sehr ehrgeizig geführt und es gab dabei so manche Überraschung. Vor allen Dingen rechnete kaum einer damit, dass eine Partie auch Remis enden könnte und der Halbepunkt beiden Spielern am Ende fehlte. Erstaunlicher Weise ließen die jüngsten Schachspieler den Mädchen aus der 5.Klasse keine Chance.

Jeder Teilnehmer bekam zum Schluss je nach Platzierung eine kleine Süßigkeit.

 

 

zurück